Bootcamp Training in Köln mit Krankenkassen­erstattung

Dein Bootcamp Training in Köln. Und die Krankenkasse zahlt.

Training in einer tollen Gruppe in Köln, je nach Kurs outdoor oder indoor. Ob du abnehmen, fit werden oder Muskeln aufbauen willst: Wir gestalten deinen Fitnesskurs immer effektiv und abwechslungsreich. Mit Zirkeltraining, Partnerübungen, HIIT (High Intensity Intervall Training) und vielem mehr.

Du kannst als Anfänger und als Fortgeschrittener teilnehmen! Wir variieren die Übungen so, dass du auf deinem persönlichen Level trainieren kannst.

Und das Beste: Unsere Kurse sind von ALLEN gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt. Du bekommst also (je nach Krankenkasse) bis zu 100% der Kurskosten erstattet!

So sieht dein Bootcamp Training aus: 

Die nächsten Fitness Kurse mit Krankenkassen­erstattung:

Outdoor ab 21.10.
Lindenthal/ Beethovenpark
Mittwochs, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

Outdoor ab 22.10. 
Deutz/ Jugendpark
Donnerstags, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

In vier Schritten zu deiner Erstattung: 

bootcamp-training-koeln-krankenkassen-erstattung

Das sagen Teilnehmer: 

Dank Sebastian verstehe ich es immer wieder mich zu überwinden und zu motivieren, auch noch die letzten Kraftreserven zu mobilisieren.

Sein forderndes, abwechslungsreiches Konzept mit immer neuen Ideen kann ich nur weiterempfehlen!

Milena

Hallo Sebastian,

Vielen Dank für deine Begleitung bei meiner sportlichen Entwicklung! Inzwischen schaffe ich die Human Flag! Wenn ich beim Sport mal aufgeben möchte, denke ich an deinen Spruch: “Schmerz geht, Ruhm bleibt.” Das hilft mir durchzuhalten.

Steffen

Hallo Sebastian,

dein Training hat mich nicht nur wieder zu einer besseren Form gebracht, sondern auch 100%ig motiviert, weiter an mir zu arbeiten. Vielen Dank dafür!

Lisa

Das Training war super effektiv für mich. Ich habe mich innerhalb von 3 Monaten enorm verbessert und gesteigert.

Sebastian ist super aufmerksam, konstruktiv, und motivierend – und immer zielgerichtet. Der Spaß bleibt beim Training auch nie auf der Strecke!

Anja

Die nächsten Fitness Kurse mit Krankenkassen­erstattung:

Outdoor ab 21.10.
Lindenthal/ Beethovenpark
Mittwochs, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

Outdoor ab 22.10. 
Deutz/ Jugendpark
Donnerstags, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

Die Trainingsorte im Überblick:

Fitnesskurs Indoor (City)

Der Fitness Kurs mit Krankenkassenerstattung in der Innenstadt liegt zentral zwischen Kaiser-Wilhelm-Ring, Hansaplatz, Dom und Neumarkt. Öffentliche Parkplätze sind nur sehr begrenzt verfügbar. Dieser Kurs ist besonders gut für Einsteiger geeignet. 

trainingsort-indoor-fitnesskaiser-fitnesskurs-gereonshof-11

Bootcamp Kurs Lindenthal

Das Outdoor Bootcamp Training mit Krankenkassenerstattung in Lindenthal findet im Norden des Beethovenparks statt. Öffentliche Parkplätze sind an den Straßen verfügbar.
Koordinaten für google Maps: 50.914133, 6.911232 

trainingsort-outdoor-fitnesskaiser-bootcamp-kurs-lindenthal

Bootcamp Kurs Deutz

Das Outdoor Bootcamp Training mit Krankenkassenerstattung in Deutz findet im Jugendpark direkt am Rhein statt. Öffentliche Parkplätze sind an der Straße verfügbar.
Koordinaten für google Maps: 50.950121, 6.978529

trainingsort-outdoor-fitnesskaiser-bootcamp-kurs-deutz

Häufige Fragen zu den Bootcamp Trainings in Köln:

Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse sind Kurse aus verschiedenen Bereichen, unter anderem auch aus dem Bereich Bewegung. Mit diesen Sportkursen soll die Gesundheit der Teilnehmer langfristig verbessert werden. Inhalte können zum Beispiel Functional Fitness/ Functional Training, Zirkeltraining, aber auch Übungen für Kraftausdauer oder klassische Kräftigungsübungen sein. 

Mit Präventionskursen wollen die gesetzlichen Krankenkassen ihre Mitglieder also dazu ermuntern, Sport zu treiben. 

Die Krankenkassen übernehmen deshalb 80 – 100% der Kosten für Präventionskurse. Manche Kassen haben allerdings eine Deckelung für die Erstattung eingeführt. Wie hoch die genaue Erstattung ist, erfährst du bei deiner Krankenkasse. 

Sind die Präventionskurse zertifiziert?

Ja, unsere Kurse sind alle zertifiziert.
In Deutschland haben die gesetzlichen Krankenkassen mit der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) eine Kooperationsgemeinschaft gegründet. Die ZPP prüft für alle gesetzlichen Krankenkassen die Kursangebote der Anbieter. Nur fachlich und didaktisch sehr gut ausgebildete Anbieter und Trainer bekommen das Zertifikat, mit dem sie Präventionskurse anbieten dürfen. 

Diese Präventionskurse können verschiedene Inhalte haben. Unsere Fitnesskurse mit Erstattung durch die Krankenkasse in Köln beinhalten unter anderem Partnerübungen, Functional Fitness, High Intensity Interval Training (HIIT) und Zirkeltraining. Darüber hinaus wagen wir uns auch an besondere und innovative Trainingsformen heran.

Unser Training orientiert sich dabei am Level der Teilnehmer, sodass du sowohl als Anfänger als auch als Fortgeschrittener ein auf dich angepasstes Training genießen kannst. 

Wie funktioniert das genau mit der Erstattung?

Damit du deine Erstattung bekommen kannst, musst du an mindestens 80% der Kurstermine teilgenommen haben.*
Nach dem letzten Termin bekommst du deine Teilnahmebescheinigung. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse ein; Von ihr bekommst du daraufhin deine Erstattung. 

*Du bist dir nicht sicher, ob du die 80% der Termine schaffst? Nimm’ einfach vorher Kontakt zu uns auf!  😉 

Wie viele Präventionskurse kann ich pro Jahr belegen?

Die gesetzlichen Krankenkassen beschränken die Erstattung für die Fitnesskurse im Regelfall auf zwei Kurse pro Jahr. 
Selbstverständlich kannst du auch ohne Erstattung an unseren Kursen teilnehmen. 

Warum bekomme ich bei anderen Bootcamp Anbietern keine Erstattung?

Unsere Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert. Die Grundlage dafür bilden eine fundierte Ausbildung (zum Beispiel ein abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften) sowie eine besondere fachliche Qualifizierung. Viele Anbieter können diese Qualifikationen nicht vorweisen; Daher gibt es dort auch keine Erstattung. 
Unsere Präventionskurse sind alle von der ZPP geprüft und anerkannt. 

Wie sieht unser Bootcamp Training genau aus?

Wir nutzen verschiedene  Trainingskonzepte und passen diese auf die Stunde und auf das Leistungsniveau an. 
Dabei setzen wir vor allem auf Intervalltraining, Zirkeltraining und funktionelles Training/ Functional Fitness.

Kann ich mehrere Präventionskurse gleichzeitig belegen?

Selbstverständlich kannst du mehrere unserer Präventionskurse buchen und parallel teilnehmen. So kannst du zum Beispiel zwei Mal in der Woche trainieren. 

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten dir mindestens 2 Präventionskurse im Jahr. Bitte frage im Zweifel bei deiner Krankenkasse nach, ob sie auch die parallele Kursteilnahme an mehreren Kursen erstatten. 

Ich bin privat krankenversichert. Wie funktioniert das da?

Am Besten fragst du einfach bei deiner Krankenkasse unter Angabe der jeweiligen Kurs ID nach der Höhe der Erstattung.
Danach ist alles wie bei gesetzlich Versicherten auch:
Du meldest dich einfach zum gewünschten Kurs an, indem du oben auf “buchen” klickst.
Nach Ende des Kurses erhältst du deine Bescheinigung.
Nachdem du diese bei deiner Krankenkasse eingereicht hast, erhältst du deine Erstattung.

Kann ich auch mit Vorerkrankungen oder Vorverletzungen teilnehmen?

Gerade wenn du bei regulären Kursen Probleme mit manchen Übungen hast (zum Beispiel wegen Knieverletzung, Bandscheibenvorfall oder ähnliches), sind die Kurse für dich geeignet. Wir trainieren nämlich Muskelgruppen und keine Übungen! Das bedeutet, dass unser Ziel nicht ist, diese Kniebeuge genau so durchzuführen. Unser Ziel ist es (um beim Beispiel zu bleiben), dass du die Bein- und Gesäßmuskulatur trainierst. Und dafür nutzen wir dann die Übung, die für dich mit deiner Verletzung passt!

Ich bin gerade nicht so fit. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Du kannst sehr gerne teilnehmen! Die Teilnehmer in unseren Kursen haben immer verschiedene Fitnesslevel und Vorerfahrungen. Da jede Übung variiert werden kann, trainierst du immer an dein Leistungsniveau angepasst.

Mein Arbeitgeber ist bei der Plattform "MachtFit" angeschlossen. Kann ich den Kurs auch darüber buchen?

Ja, alle Kurse sind auch über die Plattform “machtfit” buchbar.

Machtfit ist eine Plattform, die den Betriebssport moderner gestalten möchte. Arbeitgeber, die der Plattform angeschlossen sind, bezahlen ganz oder teilweise die Teilnahme ihrer Arbeitnehmer an einer breiten Auswahl von Sportangeboten, ohne dass dieser Sport Teil des eigenen Betriebssports sein muss. 

Wo genau finden die Outdoor Kurse statt? Wie finde ich die Gruppe?

Den genauen Standort der Kurse kannst du bei der Buchung (noch vor dem Bezahlvorgang) einsehen, sowohl auf der Karte als auch mit Angabe der Koordinaten.

Der Kurs im Beethovenpark findet grundsätzlich auf der Grünfläche neben dem Hockeyplatz/ Tennisplatz und dem Trimm Dich Parcours statt, ungefähr auf der Höhe der Neuenhöfer Allee 53 oder Castellauner Straße 3. Gelegenheit zum Parken findest du an der Straße. 

Der Kurs in Deutz findet im Jugendpark an der Zoobrücke statt. Ein guter Anhalt ist die Adresse Sachsenbergstraße 5. 

Kann ich auch jemanden mitbringen?

Selbstverständlich kannst du gerne jemanden zum Kurs mitbringen. Ihr könnt einzeln oder gemeinsam buchen, die Anzahl kannst du bei der Buchung auswählen. 

Die nächsten Fitness Kurse mit Krankenkassen­erstattung:

Outdoor ab 21.10.
Lindenthal/ Beethovenpark
Mittwochs, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

Outdoor ab 22.10. 
Deutz/ Jugendpark
Donnerstags, 8 Termine
18:30 – 19:30 Uhr 

fitnesskaiser-team-sebastian.jpg

Tipps für dein Training und deine Ernährung!

Im Newsletter bekommst du jeden Monat kostenlos die besten Tipps für dein Training, deine Ernährung und deine Gesundheit. 

Für lokale Trainings:

Herzlich willkommen im Newsletter!