Faszientraining in Köln mit Krankenkassenerstattung

Dein Faszientraining in Köln. Und die Krankenkasse zahlt.

faszienrolle-mediaelemente-faszienrollem_icon

Deine Muskeln fühlen sich oft verkrampft und unbeweglich an?

Dann kann dir unser Faszientraining in Köln helfen! Faszientraining macht deine Muskeln geschmeidiger. Nach einer Einheit sind die Durchblutung und die Beweglichkeit deiner Muskeln erhöht. So werden Abfallprodukte des Stoffwechsels schnell aus den Muskeln transportiert, das unterstützt deine Regeneration. 

Faszienrollen haben wir für dich vor Ort, falls du keine eigene hast. In der ersten Stunde machen wir auch eine kurze Beratung, welche Rolle sich gut eignet. Es bietet sich an, sich eine Faszienrolle nach der ersten Stunde zuzulegen, damit du die Übungen zu Hause bei Bedarf wiederholen kannst. 

Dein Faszientraining Präventionskurs in Köln auf einen Blick: 

faszienrolle-mediaelemente-faszienrollem_icon

Dein Faszientraining

Faszientraining ist erst seit einigen Jahren im Sport so wirklich angekommen. Die Vorteile: Deine Muskeln werden geschmeidiger, Schmerzen nehmen ab. Und du wirst beweglicher. 

icon-smiley-blau

Ziel: mehr Beweglichkeit

Ja, Faszientraining ist vielleicht für den Moment kurz unangenehm. Direkt nach dem Training wirst du jedoch bereits merken, wie gut die Einheit dir getan hat. Langfristig freust du dich über mehr Beweglichkeit! 

icon-coach-blau

Deine Trainer

Deine Trainer beim Faszientraining sind ausschließlich erfahrene Sportwissenschaftler mit Zusatzqualifikation. So bist du in besten Händen.  

Die nächsten Faszientraining Kurse in Köln:

Ehrenfeld ab 26.04.2021
Montags, 10 Termine
18:30 – 19:30 Uhr
169 EUR 

Dein Faszientraining

faszienrolle-mediaelemente-faszienrollem_icon

Im Faszientraining Kurs in Köln lernst du, was Faszien sind, welche Rolle sie in unserem Körper spielen, und am Wichtigsten: Was du tun kannst, um deinen Muskeln ihre Beweglichkeit wiederzugeben.

Im Kurs lernst du verschiedene Möglichkeiten des Faszientrainings kennen: Faszientraining mit der Rolle, Faszientraining ohne Rolle, Faszientraining mit weiteren Hilfsmitteln. Umfangreiche Teilnehmerunterlagen helfen dir, auch zu Hause mit dem Faszientraining weiterzumachen. 

Entspannt und glücklich. Und wieder beweglich.

smiley-fitnesskaiser-praeventionskurse-koeln

Es ist wissenschaftlich bewiesen: Faszientraining hilft dir bei der Regeneration. 

Regelmäßig angewandt kannst du mit dem Faszientraining Muskelspannungen lösen und beweglicher werden. Das wichtigste aber: Durch das Lösen verklebter Faszien werden deine Muskeln auch geschmeidiger, Muskelschmerzen kannst du so effektiv loswerden.

Deine Trainer im Faszientraining Kurs in Köln

icon-coach-blau

Wie in all unseren Kursen zu Fitness und Gesundheit wirst du auch beim Faszientraining ausschließlich von erfahrenen Sportwissenschaftlern betreut.

Über das Sporttraining hinaus haben unsere Trainer außerdem eine umfangreiche Zusatzqualifikation zum Faszientraining abgeschlossen. Wir garantieren dir damit einen Kurs auf höchstem fachlichen und menschlichen Niveau. So bist du in den besten Händen. 

In vier Schritten zu deiner Erstattung: 

mobile-faszien-training-praeventions-kurse-in-koeln

In vier Schritten zu deiner Erstattung: 

desktop-faszien-training-praeventions-kurse-in-koeln

Die nächsten Faszientraining Kurse in Köln:

Ehrenfeld ab 26.04.2021
Montags, 10 Termine
18:30 – 19:30 Uhr
169 EUR 

Deine Faszientraining in Köln Locations im Überblick:

Faszientraining in Köln Ehrenfeld

kursort-yoga-praeventionskurs-fitnesskaiser

Der Präventionskurs Faszientraining in Köln Ehrenfeld findet im Kursraum des Budo Arts Movements statt.
Die Adresse ist: Marienstr. 69, 50825 Köln.

Unser Kursraum ist sehr gut mit dem ÖPNV erreichbar (Linie 3 und 4, Haltestelle Leyendecker Straße). Öffentliche Parkplätze sind begrenzt verfügbar, am Besten kommst du daher mit den Öffentlichen oder mit dem Fahrrad. 

Faszientraining in Köln Dellbrück

standort-koeln-dellbrueck-fitnesskaiser

Das Outdoor Bootcamp Training mit Krankenkassenerstattung in Deutz findet im Jugendpark direkt am Rhein statt. Öffentliche Parkplätze sind an der Straße verfügbar.
Koordinaten für google Maps: 50.950121, 6.978529

Häufige Fragen zu den Faszientraining Präventionskursen in Köln:

Was sind Präventionskurse?

Präventionskurse sind Kurse aus verschiedenen Bereichen, unter anderem auch aus dem Bereich Stressbewältigung. Mit diesen Kursen soll die Gesundheit der Teilnehmer langfristig verbessert werden. Diese Kurse können, wie bei uns, unter anderem auch Kurse zum Faszientraining in Köln sein. 

Mit Präventionskursen wollen die gesetzlichen Krankenkassen ihre Mitglieder also dazu ermuntern, aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun. 

Die Krankenkassen übernehmen deshalb 80 – 100% der Kosten für Präventionskurse. Manche Kassen haben allerdings eine Deckelung für die Erstattung eingeführt. Wie hoch die genaue Erstattung ist, erfährst du bei deiner Krankenkasse. 

Für wen ist Faszientraining geeignet?

Faszientraining ist grundsätzlich für jeden Gesunden geeignet, vom Kind bis zum Senioren. In unseren Präventionskursen in Köln nehmen allerdings nur Teilnehmer ab 18 Jahren teil. 

Wie funktioniert das genau mit der Erstattung?

Damit du deine Erstattung bekommen kannst, musst du an mindestens 80% der Faszientraining Kurstermine teilgenommen haben. Du bist dir nicht sicher, ob du die 80% der Termine schaffst? Nimm’ einfach vorher Kontakt zu uns auf!  😉 

Bei der letzten Kursstunde bekommst du deine Teilnahmebescheinigung. Diese reichst du bei deiner Krankenkasse ein; Von ihr bekommst du daraufhin deine Erstattung. Falls du bei der letzten Stunde nicht dabei sein kannst, schicken wir dir deine Teilnahmebescheinigung zu. 

Wie viele Präventionskurse kann ich pro Jahr belegen?

Die gesetzlichen Krankenkassen beschränken die Erstattung für Präventionskurse im Regelfall auf zwei Kurse pro Jahr. Wenn du dir unsicher bist, frage sicherheitshalber bei deiner Krankenkasse nach.
 
Selbstverständlich kannst du auch ohne Erstattung an unseren Kursen teilnehmen. 

Ich bin privat krankenversichert. Wie funktioniert das da?

Am Besten fragst du einfach bei deiner Krankenkasse unter Angabe der jeweiligen Kurs ID nach der Höhe der Erstattung.
Danach ist alles wie bei gesetzlich Versicherten auch:
Du meldest dich einfach zum gewünschten Kurs an, indem du oben auf “buchen” klickst.
Nach Ende des Kurses erhältst du deine Bescheinigung.
Nachdem du diese bei deiner Krankenkasse eingereicht hast, erhältst du deine Erstattung.

Ich bin gerade nicht so fit. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Du kannst sehr gerne teilnehmen! Faszientraining wirkt auf vielen Ebenen. Im Fokus steht dabei nicht klassisches Fitnesstraining, sondern das Training der Faszien, unter anderem mit der Faszienrolle, aber auch mit Übungen ohne Equipment. Da jede Übung variiert werden kann, übst du auch beim Faszientraining immer an dein persönliches Level angepasst.

Werden eure Faszientraining Kurse in Köln von den Krankenkassen bezuschusst?

Ja, unsere Kurse sind alle zertifiziert und werden dadurch von den Krankenkassen bezuschusst.
In Deutschland haben die gesetzlichen Krankenkassen mit der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) eine Kooperationsgemeinschaft gegründet. Die ZPP prüft für alle gesetzlichen Krankenkassen die Kursangebote der Anbieter. Nur fachlich und didaktisch sehr gut ausgebildete Anbieter und Kursleiter bekommen das Zertifikat, mit dem sie Präventionskurse anbieten dürfen. 

Diese Präventionskurse können verschiedene Inhalte haben. Unsere Faszientraining Kurse in Köln mit Erstattung durch die Krankenkasse beinhalten unter anderem Übungen mit der Faszienrolle, aber auch Übungen und Bewegungsmuster ohne Rolle.

Warum bekomme ich bei anderen Kursen zum Faszientraining keine Erstattung?

Die Grundlage für eine Erstattung durch die Krankenkassen bildet eine Zertifizierung durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP) zertifiziert. Damit ein Kursleiter oder eine Kursleiterin für Faszientraining diese Kurse anbieten darf, muss er bzw. sie über eine umfassende Qualifikation verfügen. Diese Qualifikation wird sowohl im Umfang als auch in der Qualität von vielen Kursleitern und Kursleiterinnen bei den meisten Anbietern leider nicht erreicht. Deswegen bekommst du dort auch keine Erstattung. 

Kann ich auch jemanden zum Faszientraining Kurs in Köln mitbringen?

Selbstverständlich kannst du gerne jemanden zum Kurs mitbringen. Wir freuen uns immer über Teilnehmer, die eine Schnupperstunde machen wollen.

Wenn es an die Buchung geht: Ihr könnt einzeln oder gemeinsam buchen, die Anzahl kannst du bei der Buchung auswählen. 

Wie sieht eine Faszientraining Stunde bei euch genau aus?

Eine Kursstunde Faszientraining besteht immer aus mehreren Abschnitten:
Zu Beginn der Stunde gibt es einen kurzen Überblick über die Stunde und Hintergrundinformationen für dich. Danach geht es auch schon los mit leichten Warm Up Übungen – auch unsere Faszien müssen aufgewärmt werden 🙂 
Im Hauptteil beschäftigen wir uns mit verschiedenen Übungen zum Faszientraining: Übungen mit der Faszienrolle, mit anderem Equipment oder auch Übungen komplett ohne Material.
Die Stunde wird mit Cool Down, Stretching und Entspannung beendet. 

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?

Wir bieten dir die gängigsten Zahlungsmöglichkeiten an. So kannst du dein Bootcamp Training per Paypal, Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung bezahlen. Über unseren Zahlungsdienstleister elopage bieten wir dir eine sichere und bequeme Zahlung an.

Was ist Faszientraining?

Faszientraining ist ein relativ junges Feld der Sportwissenschaft. Internationale breite Bekanntheit hat das Faszientraining erst ab 2007 bekommen, nachdem in Boston (USA) der erste Faszienkongress stattgefunden hatte. 

Beim Faszientraining geht es darum, die verklebten Strukturen in unseren Muskeln (genauer: um den Muskelfaserbündeln herum), aber auch um Organe und Knochen herum wieder elastisch und beweglich zu machen. Dazu nutzen wir sowohl die bekannten und beliebten Faszienrollen als auch Übungen ohne Rolle. So werden deine Muskeln schnell wieder beweglich!

Übrigens: In manchen alten Bewegungslehren wie zum Beispiel dem Yoga sind viele Übungen für das Faszientraining integriert. 

Kann ich mehrere Präventionskurse gleichzeitig belegen?

Selbstverständlich kannst du mehrere unserer Präventionskurse buchen und parallel teilnehmen. So kannst du zum Beispiel zwei Mal in der Woche trainieren. 

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten dir mindestens 2 Präventionskurse im Jahr. Bitte frage im Zweifel bei deiner Krankenkasse nach, ob sie auch die parallele Kursteilnahme an mehreren Kursen erstatten. 

Kann ich auch mit Vorerkrankungen oder Vorverletzungen teilnehmen?

Gerade wenn du bei regulären Kursen Probleme mit manchen Übungen hast (zum Beispiel wegen Knieverletzung, Bandscheibenvorfall oder ähnliches), sind die Kurse für dich geeignet. Wir trainieren nämlich Muskelgruppen und keine Übungen! Das bedeutet, dass unser Ziel nicht ist, diese Kniebeuge genau so durchzuführen. Unser Ziel ist es (um beim Beispiel zu bleiben), dass du die Bein- und Gesäßmuskulatur trainierst. Und dafür nutzen wir dann die Übung, die für dich mit deiner Verletzung passt!

Mein Arbeitgeber ist an die Plattform "MachtFit" angeschlossen. Kann ich den Kurs auch darüber buchen?

Ja, alle Kurse sind auch über die Plattform “machtfit” buchbar.

Machtfit ist eine Plattform, die den Betriebssport moderner gestalten möchte. Arbeitgeber, die der Plattform angeschlossen sind, bezahlen ganz oder teilweise die Teilnahme ihrer Arbeitnehmer an einer breiten Auswahl von Sportangeboten, ohne dass dieser Sport Teil des eigenen Betriebssports sein muss. 

Die nächsten Faszientraining Kurse in Köln:

Ehrenfeld ab 26.04.2021
Montags, 10 Termine
18:30 – 19:30 Uhr
169 EUR 

fitnesskaiser-team-sebastian.jpg

Tipps für dein Training und deine Ernährung!

Im Newsletter bekommst du jeden Monat kostenlos die besten Tipps für dein Training, deine Ernährung und deine Gesundheit. 

Für lokale Trainings:

Herzlich willkommen im Newsletter!

Kontakt zu uns